Holzbildhauerinnen im Kabinett

Werke von Holzbildhauerinnen

Die Sonderausstellung 2019 im Schweizer Holzbildhauerei Museum widmet sich komplett den Werken von Holzbildhauerinnen.

Traditionell ist die Holzbildhauerei Männersache, doch seit rund fünfzig Jahren nimmt die Zahl der Frauen unter den «Schnätzern» stetig zu. Zeit also, ihnen im neu eingerichteten Kabinett des Museums für Holzbildhauerei in Brienz eine Bühne zu bereiten. Die Sonderausstellung «Holzbildhauerinnen im Kabinett» zeigt ausgewählte Werke von elf Künstlerinnen aus der Schweiz und Süddeutschland. Geboren zwischen 1970 und 1997, finden sie in abstrakten und figürlichen Darstellungen einen poetischen Ausdruck. «Courage», «Tanz» oder «Der Flug» heissen ihre Arbeiten. Sie laden uns dazu ein, einen neuen weiblichen Blick auf ein altes Kunsthandwerk zu werfen.

Künstlerinnen

  • Marilyne Caille-Babst, Estavannes CH
  • Andrea Eberhard, Thun CH
  • Ilona Herreiner, Augsburg D
  • Silvia Hilpertshauser, Brienz CH
  • Clarissa Kessler, Brienz CH
  • Julia Kunkler, Vörstetten D
  • Mareike Lemke, Amtzeh D
  • Alexandra Otter, Brienz CH
  • Deborah Schön, Berg CH
  • Karin Siegfried, Lenk i. S. CH
  • Lucy Wingeier, Le Chable CH

Daten der Ausstellung

Ausstellungseröffnung: Samstag, 4. Mai 2019

Vernissage: Samstag, 4. Mai 2019 / Programm Vernissage

Ausstellungsende: Sonntag, 27. Oktober 2019

Die aktuellen und detaillierten Öffnungszeiten des Schweizer Holzbildhauerei Museums finden Sie unter Öffnungszeiten oder auf unserem Flyer.

Gruppenführungen werden auf Voranmeldung durchgeführt –> zur Anmeldung.

Flyer zur Ausstellung

Flyer Holzbildhauerinnen im Kabinett (PDF, 730 KB)